• versandkostenfrei

    Versandkostenfrei

    ab 50€ deutschlandweit

  • gratis retoure

    Kostenlose Retoure

    deutschlandweit

  • schneller Versand

    schnelle Lieferung

    Lieferdauer 1-3 Tage

  • in Europa produziert

    Produziert in Europa

    zu über 90%

Was passiert im 2. Trimester?

  • Geschrieben am
  • 0
Was passiert im 2. Trimester?

Das 2. Trimester, das sind die Schwangerschaftsmonate zum Wohlfühlen - in den allermeisten Fällen. Du hast dich vom 1. Trimester erholt und die Beschwerlichkeitsproblemchen des 3. Trimesters sind noch "weit weg".

Du hast die ersten 3 Schwangerschaftsmonate überstanden - dann geht es dir hoffentlich nun besser! Gerade in den ersten Schwangerschaftsmonaten ist der Körper ganz schön gebeutelt von den Schwangerschaftshormonen, aber nun wird alles besser - im Normalfall!

 

Aber was passiert denn nun in den nächsten spannenden 3 Monaten?

 

Bereits zu Beginn in der 5. Schwangerschaftswoche wurden alle Organe angelegt, aber die Ausreifung der Organe beginnt erst jetzt ab dem 4. Schwangerschaftsmonat. Das Verdauungsorgan beginnt mit seiner Arbeit. Dies bedeutet, dass der Fötus nun Fruchtwasser schluckt und Urin wieder ausscheidet. Vielleicht kannst du aber auch dein Kleines bereits spüren? Falls nicht ist das nicht schlimm, dies spüren vor allem Frauen, die bereits ein Kind haben und wissen auf welche "Anzeichen" sie achten müssen. Vor allem wissen diese Frauen auch, dass das ihr Baby war und nicht der Magen oder Darm. ;-) Bereits am Ende des 4. Monats ist der Fötus circa 10 cm groß. Unglaublich wie schnell aus einem minikleinem Ei, ein Fötus heranwächst.

 

Der 5. Monat ist spannend, du kannst mit etwas Glück beim Frauenarzt sehen, welches Geschlecht dein Baby haben wird. Willst du es wissen, oder lässt du dich überraschen? Wenn du dich überraschen lassen möchtest, schau am besten weg beim Ultraschall ;-) Manchmal sieht man es obwohl man es nicht sehen will :) Nicht nur die Geschlechtsteile reifen heran, auch das Skelett "härtet" langsam aus und es beginnt sich die sogenannte Käseschmiere auf der Haut zu bilden. Diese schützt die Haut deines Babys vor dem Fruchtwasser. Du wirst es nicht glauben, aber der Fötus hat die Hälfte seiner Größe vom 4. Monat oben drauf gelegt und ist am Ende des 5. Schwangerschaftsmonats bereits circa 15 cm.

 

Im 6. Monat beginnen die Sinnesorgane zu arbeiten. Ab nun kannst du mit deinem Baby sprechen oder sing ihm etwas vor. Es wird es lieben, wenn es deine Stimme hört. Es kann sie sogar von anderen Stimmen unterscheiden. Lass es sich gleich vertraut machen mit deiner Stimme! Auch das Gehirn sowie alle anderen Organe entwickeln sich stetig weiter. Am Ende des 6. Schwangerschaftsmonat und somit auch des 2. Trimesters ist dein Fötus zwischen 20 und 25 cm groß.

 

Was geschieht mit dir?

  • die Brüste werden weiter wachsen
  • die Brustwarzen werden größer und dunkler
  • Muskeln und Bänder dehnen sich, dadurch kommt es immer wieder zu einem leichten Ziehen im Unterleib
  • verstärkter Harndrang durch erhöhte Leberaktivität und später Drücken des Babys auf die Blase
  • deine Blutmenge steigert sich
  • dein Blutdruck steigt
  • vermehrte Speichelproduktion
  • vermehrter Ausfluss

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »
Powered by Lightspeed