• Umstandsmode Stillmode versandkostenfrei

    versandkostenfrei

    ab 50€ deutschlandweit

  • versand mit DHL

    Versand mit DHL

  • Umstandsmode Stillmode schnell geliefert

    schnelle Lieferung

    Lieferdauer 1-3 Tage

  • Umstandsmode Stillmode fair produziert in Europa

    produziert in Europa

    zu über 90%

Schwangerschaftsupdate - ich bin schwanger 1. Trimester!

  • Geschrieben am
  • 0
Schwangerschaftsupdate - ich bin schwanger 1. Trimester!

Da es bereits die 2. Schwangerschaft ist und ich von der ersten tatsächlich nicht mehr so viel weiß (man vergisst es doch recht schnell wieder, auch wenn man denkt man tut dies nicht) gibt es ab sofort ein 3-monatliches Schwangerschaftsupdate.

Ein Geschwisterkind für den Großen wäre toll, das befanden wir bereits im August 2016. Bis sich dieses einstellen sollte vergingen nun doch 1 1/2 Jahre - trotz aller homöopathischen Versuche nachzuhelfen. Erst als eine Bekannte mir ihr Hormonpräparat, das sie noch für einen Zyklus übrig hatte gegeben hat - jaja sagt nichts, das sollte man mit dem Gyn absprechen und nicht eigenverantwortlich nehmen ... aber manchmal macht man eben dumme Sachen - hat es geklappt. Nicht wie ihr jetzt denkt, dass ich die Hormonpräparate genommen hätte! - NEIN, das habe ich nicht, denn im Zyklus zuvor, bevor ich sie nehmen wollte, wurde ich schwanger - da sagt noch einer es wäre nicht Kopfsache gewesen. Auch wenn ich behaupte entspannt gewesen zu sein - anscheinend war ich das wohl nicht. 

 

Ich war also ein paar Tage überfällig. Einen Schwangerschaftstest, habe ich mich aber nicht machen trauen. Erst zwei Wochen ins Land gingen kaufte mein Mann einen Schwangerschaftstest. Als ich ihn am nächsten morgen machen wollte, ich also den Test öffnete, stellte ich fest, dass kein Test drin war. Er wurde scheinbar im Kaufhaus raus geklaut und die leere Verpackung wieder feinsäuberlich hingehängt. Tja war wohl nichts und da es Wochenende war, konnten und wollten wir auch nicht sofort wieder los. 

 

Im Warten waren wir ja schon geübt, also beschlossen wir nächste Woche irgendwann wieder einen zu kaufen. Abends sahen wir uns einen  uralten Romanzenfilm im Fernsehen an - was wir auch seltenst tun. Man muss dazu wissen, dass ich weder gerne fernsehe noch ein Romantiker bin. Schnulzen sind nett, aber deswegen in Tränen ausbrechen ist nicht mein Ding. Naja jedenfalls habe ich die letzten 10 Minuten des Films Rotz und Wasser geheult, ich konnte gar nicht mehr aufhören - mein Mann hat sich kaputt gelacht über mich und meine Reaktion. Spätestens da war klar, normal ticken tu ich gerade definitiv nicht - ich muss schwanger sein - ohne Zweifel. Das lustigste ist auch noch, dass ich seit Januar Umstandsjeans trug, da ich sowieso Jeanshosen benötigte und die B2B Verkäuferin von Love2Wait mich so überzeugte, dass diese Schwangerschaftsjeans so gemütlich sind und eine bomben Figur machen -auch nicht schwanger -, dass ich mich tatsächlich in allen Farben mit diesen Hosen eindeckte. 

 

Also machte ich am Montag einen Termin beim Gyn aus für den 14. Februar und siehe da, die Schwangerschaft wurde bestätigt :) 

 

Wir freuten uns riesig über unser Valentinstagsgeschenk und dass es mir noch nicht schlecht ging. Ab wann das in meiner ersten Schwangerschaft kam, keine Ahnung. Dieses mal, kam es jedoch mit so einer Wucht auf einen Schlag, dass ich in der 6. Schwangerschaftswoche ins Krankenhaus kam und dort für 5 Tage verweilte bis die Medikamente angeschlagen und eingestellt waren. 

 

Schwangerschaftsübelkeit Krankenhausinfusion

 

Mit den Medikamenten spuckte ich zwar deutlich weniger als beim Ersten, aber es ging mir gefühlt deutlich schlechter. 

 

Auch noch sehr bezeichnend für diese Schwangerschaft, bereits ab der 9 Schwangerschaftswoche wäre es ohne Umstandsmode gar nicht mehr gegangen. Ich hatte innerhalb null Komma nichts einen ordentlichen Babybauch, was ich von der ersten Schwangerschaft so nicht kannte. 

 

 

Mal sehen, wann die Übelkeit nachlässt und was die nächsten Wochen und Monate so passiert! 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »